Wanja und das grüne Krokodil …

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Wanja und das grüne Krokodil …

Grüße aus dem verschneiten Harz ….

… von Vevina …

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Grüße aus dem verschneiten Harz ….

Wir freuen uns mit Yoda über seinen Championtitel!

Hallo Liebes Laubenhaidrudel,

ab sofort bin ich, Yoda nicht nur in den Hundesport erfolgreich eingestiegen, sondern auch noch aktiv im Ausstellungswesen tätig. Seit letzen Sonntag darf ich mich stolz und mit breiter Brust Deutscher Champion VDH nennen. Dies hab ich zum größten Teil meiner „Ausstellungspatin“ Hiltrud zu verdanken. Monatelang hat Sie sich Zeit für mich genommen um meine Haarpracht in Form zu bringen damit bei unserer finalen Ausstellung auch wirklich jedes Haar sitzt. Als ich meine Konkurrenten gesichtet hatte, war ich schon etwas baff von den zahlreichen toll gebauten Airedales, jedoch haben mein Frauchen, meine Familie und Hiltrud stets an meine Ausstrahlung und meinen Charme geglaubt, wodurch natürlich „die Macht mit uns war“ und wir gemeinsam meine Konkurrenten ausgestochen haben.

Vielen Lieben Dank an das gesamte Laubenhaid Team für die Unterstützung und Zusammenarbeit für unser gemeinsames Ziel. Wir freuen uns schon auf weitere Projekte mit euch!

Pfoten hoch, euer Yoda

Veröffentlicht unter Ausstellung | Kommentare deaktiviert für Wir freuen uns mit Yoda über seinen Championtitel!

Frohe Weihnachten!

Liebe Grüße sendet euch Cooper und die gesamte Familie Paar.

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten!

Carlotta meldet sich zum Neuen Jahr

Liebe Laubenhaider & – Fans,

ich möchte Euch allen im Namen meiner ganzen Familie ein tolles und gesundes Jahr 2018 wünschen.
Aufregend wird’s für uns „Kleinen“ ja sowieso…..
Da ich mich ja längere Zeit nicht zu Wort gemeldet habe, will ich Euch kurz von meinem 1. Weihnachten und Silvester berichten.
Vor einiger Zeit standen Jutta & Alex plötzlich mit einem Baum in der Tür. Ich war zunächst etwas verwirrt, warum wir den Spielpatz jetzt in die Wohnung verlegen und hab mich gefragt, ob der See auch bald bei uns einzieht, aber es kam anders…. Der Baum wurde aufgespießt und es wurden viele bunte Kugeln und anderes Glitzerzeug daran gehängt. Er sieht ganz toll aus und riecht herrlich nach Wald.
Ein paar Tage später bekamen wir von Besuch und inzwischen lagen auch schon ganz viele Päckchen unterschiedlichster Größe unter dem Baum, für uns alle ! 3 der Päckchen waren für mich. Das „letzte“ war zum Glück gar nicht eingepackt, da hab‘ ich’s mir gleich selbst genommen. Auf DAS Spieli
war ich schon seit Wochen scharf !!! Die anderen beiden Spielzeuge sind aber auch nicht schlecht und werden regelmäßig „bespielt“, allerdings sind sie zum Teil auch schon etwas kaputt. Ich weiß auch nicht, wie das immer kommt…… Jedenfalls war das ein sehr aufregender Abend, der mich ganz schön geschafft hat, wie ihr auf dem einen Foto seht.

Nachdem bei uns die Weihnachts-Aufregung vorbei war, haben wir noch ganz viel zusammen unter-nommen und ich musste gar nicht mehr (länger) allein bleiben, weil immer jemand zuhause war. Vor ein paar Tagen hat es plötzlich angefangen, draußen gelegentlich laut zu knallen. Ich hab‘ mich erst  etwas gewundert, aber die Zweibeiner sind ganz entspannt geblieben, da dachte ich, es kann‘ wohl nichts Wildes sein. Vor 2 oder 3 Tagen allerdings (ich weiß nicht mehr so genau), da wurd‘ es mir dann doch etwas viel. Ich hab‘ zwar nicht wirklich Angst gehabt, aber ich wusste gar nicht, wo der Lärm herkommt und warum. Das war mir dann schon unangenehm und ich hab‘ mich lieber in der Nähe meiner Menschen aufgehalten. An dem Tag waren wir auch bei Freunden eingeladen. Die kenne ich‘ schon … – vom Hundeplatz. Während die Menschen sich unterhalten und gefeiert haben, bin ich mit dem Airedale-Rüden ein wenig durch das Wohnzimmer getobt.  Das hat Spaß gemacht, war aber auch etwas anstrengend. Von dem Lärm draußen haben wir durch die Toberei und weil die
Zweibeiner den Fernseher soooo laut hatten, jedenfalls kaum noch etwas mitbekommen.

Zwischendurch sind wir natürlich auch immer zum Hundeplatz gefahren und fährten gegangen.
– Wenn das doch jeden Tag so sein könnte……..

Na, ich wird‘ mich mal noch ein wenig ausruhen nach den anstrengenden Tagen, damit ich morgen zu Hundeplatz wieder fit bin !!!!

Es grüßt Euch alle,
Eure Carlotta  😉

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Carlotta meldet sich zum Neuen Jahr

Alles Gute für das Neue Jahr

Ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018 wünschen allen Laubenhaidern

Eure Winnie sowie Frauchen und Herrchen

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Alles Gute für das Neue Jahr

Zamy, Kalle, Oraya und Ramses freuen sich über ihr Weihnachtsgeschenk ….

Veröffentlicht unter Fotos, Spaß | Kommentare deaktiviert für Zamy, Kalle, Oraya und Ramses freuen sich über ihr Weihnachtsgeschenk ….

Bardu-Leo sendet Fotogrüße ….

Hallo Ihr Lieben,

 wir wünschen Euch frohe Weihnachten und hoffen, dass es euch gut geht, und Ihr viel Spass mit Euren tollen Hunden habt. Nächstes Jahr kommen wir Euch bestimmt besuchen, damit ihr Leo mal wieder seht und wir würden uns natürlich auch sehr freuen Euch zu sehen.

 Lasst es Euch gut gehen, alles Liebe und viele Grüße

 Nicole + Sascha + Tim 

 

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Bardu-Leo sendet Fotogrüße ….

Casper meldet sich such zum Jahreswechsel ….

Guten Morgen Fam. Brandt + Fam. Ritthammer

endlich schaffe ich es Ihnen zu schreiben und Bilder zusenden. Die Bilder sind Ende Sept gemacht.

Casper entwickelt sich toll. Nun hat er eine Größe von 63 cm und 27,5 kg.
Er lernt schnell und braucht ganz wenige Wiederholungen.
Ganz viel Spaß hat er im Schutzdienst. Zum Helfer hat Casper nach der 3. Einheit gutes Vertrauen aufgebaut. Anfangs war er verhalten, aber nun interessieren nicht mal die Geräusche von außen.
Mit seiner Freundin Annie rauft er tgl. Sie zeigt ihm aber ihren Weg auf. grins- Bullidame- grins.
Verschmust ist er immer noch. Casper ist auch mal beleidigt wenn er seine Einheiten verpätet bekommt.
Abends ist es zum Ritual geworden, dass er mit ins Bett kommt. Dort eine ausgelassene Schmuserunde bekommt. Dann geht er auf seine Decke und ist selig.grins.

Schöne ruhige Tage und ein gutes neues Jahr wünscht Ihnen und ihrer Tochter

Gundula Neubauer

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Casper meldet sich such zum Jahreswechsel ….

Auch Conrad meldet sich zu Weihnachten ….

Hallo Ihr Lieben,

Conrad und sein Rudel wünschen Euch allen wunderschöne Feiertage und alles Gute für das Neue Jahr.

Es geht uns gut. Conny ist die meiste Zeit ein lieber Junge. Er ist jetzt nicht mehr gewachsen, hat nur etwas zugenommen – natürlich nur Muskelmasse 😊.
Den Weihnachtsbaum hat er schon etwas angeknabbert, siehe Foto.

Herzliche Grüße

Conrad, Vrieda, Heide, Carsten und Johannes

 

Veröffentlicht unter Fotos | Kommentare deaktiviert für Auch Conrad meldet sich zu Weihnachten ….