Glückwünsche für die ZwiWi’s

Meine lieben Laubenhaider

Bin begeistert – das hat Zwiebel ja wieder fein hingekriegt!
Vier Mädchen, vier Buben, dass nenn ich Gerechtigkeit.
Mal sehen, ob das meine Mama Vjnia auch so exakt verteilt. Mein Mensch Käthi ist ganz begeistert von der Vin-Fin Verbindung, sie sagt, dass sie am liebsten gleich wieder eine(r) holen möchte.
(Die spinnt, aber ich denke, drei von dieser Sorte wären ihr doch zu viel)

Apropos Gerechtigkeit: Die Stellung meines linken Ohres lässt kein Zweifel aufkommen:
Es ist ungerecht, dass ich angebunden bin, während ein anderer Hund auf dem Platz arbeiten darf…..

Grüsse aus der Schweiz

Yvi von der Laubenhaid.

Dieser Beitrag wurde unter Welpen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.