…. Wanja’s greetings to the rest of the world!

Trimmen vorher …… nachher

Veröffentlicht unter Fotos | Hinterlasse einen Kommentar

Schutzdiensttraining, September 2017

Amy

Bohne

Chili

Samson und Emma machen „Seniorengymnastik“ 🙂

Vico

Vinja

Wendy

Wookiee

Yakari

Yale

Yoda

Zwiebel

Veröffentlicht unter Fotos, Hundesport | Hinterlasse einen Kommentar

Cooper sendet Fotogrüße

Veröffentlicht unter Fotos, Welpen | Hinterlasse einen Kommentar

Caillou besteht in der Schweiz seine VPG 3 ….

Guten Morgen Heike,

ich kann dir wieder gutes berichten;-).
Gestern absolvierten wir die zweite VPG3 und konnten ein schönes Resultat erzielen:

KV Klingnau/SATC Herbstprüfung
Klingnau, 3.9.2017
Richter Erika Gitterle/Mike Greub
47/47 94, 94, 95 283sg AKZ im Rang

Erste Arbeit war die UO. Da war er bei der Freifolge nicht ganz bei der Sache, er wollte immer zurück zur Hütte. Er dachte ich hätte das Holz dort liegen gelassen!!! Dabei hatte es meine Kollegin bereits auf den Apportierständer auf dem Platz gelegt. Da haben wir satte 4 Punkte verloren. Naja, wieder etwas gelernt. Er muss einfach wissen wo SEIN Holz ist. Dann alle Arbeiten ohne Beanstandung! Geniales Voraus und ich rief viel zu leise Platz, er hat es nicht richtig gehört und blieb stehen, Doppelkommando.

Fährte auf dem berüchtigten Rotberg. Scheinbar ist dort der Boden für die Hunde ungewohnt. Wir liessen uns nicht beirren. Ich machte vorgängig eine kleine Fährte und dann ging es tiptop. 47 von 50 Punkten.

Dann kam das Revier. Wiederum ein „sackschweres“ Gelände! Es ist wie verhext. Aber es war rührend wie Caillou alles gegeben hat und die Richterin war sehr von ihm und seiner Ausbildung begeistert. Sie berücksichtige das schwierige Gelände und gab uns auch 47 von 50 Punkten.

Danach kam der Schutzdienst, für mich entspannend. Genial was für Griffe er setzte . Immer entschlossen, voll und ruhig. Bewachungsphase ist unser Thema. 95 Punkte. Scheinbar super, wenn Mike Greub richtet!

So, in  3 Wochen findet bereit die 5RSM statt und mit diesen Resultaten werde ich sicher die SKG SM auch noch laufen.

Ich sende dir noch Fotos zur Prüfung.

Liebe Grüsse
Ursula

Entspanntes Spiel nach der Prüfung ….

Veröffentlicht unter Hundesport | Hinterlasse einen Kommentar

Carlotta berichtet aus Berlin …

Liebe C-Geschwister, liebe Laubenhaider & friends,

nachdem ich jetzt wirklich lange nichts von mir hab hören lassen, will ich Euch mal kurz updaten.
Das Wichtigste zuerst : mir geht’s blendend, obwohl mir aktuell mein Zahnwechsel gelegentlich
etwas Ärger bereitet…… – von der Optik mal abgesehen !
Ansonsten kann ich Euch sagen, dass so eine Großstadt auch seine Vorzüge hat. Es ist zwar draußen etwas lauter, aber daran gewöhnt man sich und man kann hier ganz schön viel erleben und wird dabei  immer „cooler“ !! Das behaupten jedenfalls alle, die mich längere Zeit nicht gesehen haben  😉

Davon abgesehen lerne ich natürlich auch permanent dazu. Ein ziemlich großer Brocken war das Alleinbleiben, also nicht in der Hundebox im Auto, das kenn‘ ich ja vom Hundeplatz, aber in der Wohnung.  Das haben wir aber jetzt auch ganz gut im Griff. Anfangs war ich nicht sicher, ob die beiden mich nicht einfach „vergessen“ haben, naja, und so richtig eingesehen habe ich es auch nicht. Ich kann doch mitgehen, ist doch nix dabei !!!
Im Haus laufe ich jetzt auch die Treppen (rauf). Das hat mir anfangs etwas Angst gemacht, aber vor
2 Wochen ging das plötzlich wie von selbst. Runter komme ich meistens  in den Genuß, getragen zu werden……
Ich habe natürlich auch schon ganz viele andere Hunde getroffen, die fast alle ganz anders aussehen als wir. Die meisten sind auch sehr freundlich, dann springt auch schon mal ein kleines Spiel dabei ‘raus. Bei uns in der Straße „arbeitet“ ein riiieeesiiger Altdeutscher Schäferhund. Den hab‘ ich Ende Juli das erste Mal besucht und dann war es um ihn geschehen. Ich hatte anfangs ganz schön Respekt vor ihm, das ist vielleicht ein gewaltiger Kerl, aber soooooo lieb !! Er ist toll und würde mir all sein Hab‘ und Gut schenken, wenn ich nicht immer davon abgehalten würde……. (was wir schon alles besitzen könnten…!)
Bei schönem Wetter fahren wir gern zum Baden an den Strand. Es gibt einen eigenen Hundebade-strand !! Da bin ich immer schon ganz aufgeregt, wenn wir durch den Wald dorthin laufen!  Mami Alex sagt, ich kann schon ganz schön gut schwimmen, weil ich so ruhig schwimme. Natürlich schwimme ich noch nicht allzu weit und durch’s Wasser zu toben macht ja auch Riesenspaß !

Ach ja, mein Fell ist inzwischen ganz schön drahtig geworden. Da musste die Mutti Jutta mich auch schon mal komplett durchtrimmen. Bis wir Ende September meine Mama Vinja, Schwester Chili und Tante Bohne sowie alle anderen Zwei- und Vierbeiner besuchen, dauert es definitiv zu lang.
Ich schick‘ Euch mal ein Foto mit.
Was ich auch schon sehr gut kann, ist: mit ins Lokal gehen. Okay, wenn noch ein anderer Hund dabei ist – also direkt mit uns – dauert es natürlich immer ein bißchen, bis wir uns sortiert haben und jeder auf seinem Platz Ruhe findet, aber das kann ich wirklich schon gut.  Vor 3 Wochen hatte meine Oma 80. Geburtstag, da hab‘ ich nochmal einen Intensivkurs gemacht  😉
Letzte Woche ist Mami Alex mit mir U-Bahn gefahren. Das fand‘ ich anfangs ganz schön gruselig. Schon allein da unten auf dem Bahnsteig, dann strömen da „Menschenmassen“ an einem vorbei und die Geräusche klingen nochmal anders…… In der Bahn selbst war ich auf der Hinfahrt noch ziemlich aufgeregt. Mami hatte mir auch noch so eine Maulschlaufe umgebunden, die hab‘ ich mir erst einmal nach der 1.Station abgemacht !  Wir haben sie dann auch abgelassen, fragt ja doch nicht permanent jemand nach. Auf der Rückfahrt ging es schon viel  besser. Da fand‘ ich den Bahnsteig zwar auch unheimlich – ich hab‘ richtige Schweißfüße hinterlassen (hihi ) – aber im Zug hab‘ ich mich dann bei Mami zwischen die Beine gelegt und war relativ entspannt(er).

Also gut, Ihr Lieben, ich hoffe, es geht Euch allen gut und versuche, mich „bald“ wieder zu melden, aber bei dem, was man alles erlebt, bleibt auch einfach nicht viel Zeit…… Sorry !

Ganz liebe Grüße, Eure Carlotta

Veröffentlicht unter Fotos, Welpen | Hinterlasse einen Kommentar

Balu auf Reisen

Hallo Heike,

ich war gestern mit Frauchen und Herrchen auf meiner ersten Übernachtungsreise am Bodensee…

Dort war es wunderschön und ich war auch ganz brav. Hab viele Blumen gesehen. An einigen hab ich so arg geschnuppert, dass ich diese so genannten Blüten kaputt gemacht hab. Halten auch gar nix aus die Dinger. Hab mich trotzdem gefreut. Den Ball hab ich nun leider nicht mehr, habe Gutis darin vermutet und ihn geöffnet. War leider nix drinnen. Daheim im Garten ist es aber eindeutig am schönsten. Bis Mittwoch am Platz

Balu

Veröffentlicht unter Fotos, Spaß, Welpen | Hinterlasse einen Kommentar

Beany im Urlaub

Hallo Bohne,

endlich finde ich die Zeit, dir mal wieder zu schreiben.

Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass ich dich in Lüneburg bei dem IPO Weekend wiedergesehen habe. Wir hatten alle viel Spass.

Besonders gefreut habe ich mich darüber, dass Hiltrud mich mit vereinten Kräften so hübsch gemacht hat.

Aktuell bin ich mit meinem Rudel in Blavand / Dänemark im Urlaub. Auch hier verbringe ich aufregende Zeiten.

LG an alle Laubenhaider sendet

Beany

Veröffentlicht unter Fotos, Welpen | Hinterlasse einen Kommentar

Bardu-Leo meldet sich ….

Liebe Hiltrud, anbei eine kleine Rückmeldung zu Leo. Der Kleber hat 10 Tage gehalten und die Ohren sind doch wirklich super, oder ? 😀Zwischendurch kann man jetzt  auch deutlich seine zwei Hoden sehen 👍. Ansonsten geht ihm sehr gut und wir freuen uns jetzt alle auf unseren Urlaub in Frankreich. Wir hoffen es geht euch auch allen gut und liebe Grüße aus Taufkirchen 😘

Veröffentlicht unter Fotos, Welpen | Hinterlasse einen Kommentar

An Grosstante Rahja – die Bloggerin!

Das ist nicht das, wonach es aussieht: Eben NICHT Urlaub!! Das ist unauffälliges Beobachten des Abendessens….- wenn ich mal nicht in meiner Villa liege!

….alternativ mit: Warten auf Chauffeur für den Morgenspaziergang im standesgemässen Gefährt!

Ursula und Wanja

Veröffentlicht unter Fotos, Spaß | Hinterlasse einen Kommentar

Cooper macht Urlaub im Slowenien…

Veröffentlicht unter Fotos, Welpen | Hinterlasse einen Kommentar